Netzwerkadministration Server 2012

MCSAMCSEUpgrade

Der MCSA löst den MCTS ab und ist Voraussetzung für eine Zertifizierung auf der Expert Ebene.
Die Zertifizierung belegt Schlüsselkenntnisse für den Einstieg in die Berufswelt der IT.
Ihr Zertifizierungspfad beginnt immer mit dem Weg zum MCSA Windows Server 2012.

Themenübersicht:

  • Konfigurieren und Verwalten der Hochverfügbarkeit
  • Konfigurieren von Datei- und Speicherlösungen
  • Sicherstellen des Geschäftsbetriebs und Einrichten der Notfallwiederherstellung
  • Konfigurieren von Netzwerkdiensten
  • Konfigurieren einer Active Directory-Infrastruktur
  • Einrichten von Identitäts- und Zugriffs-Lösungen
  • Bereitstellen, Verwalten und Warten von Servercomputern
  • Bereitstellen Konfigurieren von Druckdiensten
  • Bereitstellen Konfigurieren von Netzwerkdiensten und Netzwerkzugriff
  • Bereitstellen Konfigurieren einer Netzwerkrichtlinien-Serverinfrastruktur
  • Bereitstellen Konfigurieren und Verwalten von Active Directory
  • Bereitstellen Konfigurieren und Verwalten von Gruppenrichtlinien

Diese Zertifizierung erreichen Sie als Neueinsteiger mit den folgenden Prüfungen:

mcsa

Termine
Vollzeit Termin auf Anfrage 5.500,00 € inkl. Bücher und Prüfungsgebühren zzgl. MwSt. 100 Std.
Teilzeit / Berufsbegleitend (ab 16:30 Uhr – 20:30 Uhr) Termin auf Anfrage 5.500,00 € inkl. Bücher und Prüfungsgebühren zzgl. MwSt. 100 Std.
Individual Termin auf Anfrage

Hier geht es zur Kursanmeldung.

MCSE und MCSD richten sich an etablierte IT-Professionals mit Erfahrung in Design und Aufbau Microsoft basierter Technologielösungen. Sie ersetzen die Zertifizierungen als MCITP bzw. als MCPD.mcse

Mit MCSE Server Infrastructure zertifizieren Sie ihr Expertenwissen in der gesamten Windows Server 2012 Umgebung und mit dem MCSE Desktop Infrastructure zertifizieren Sie sich rund um das Thema Client.

Termine auf Anfrage
Vollzeit Module: 70-413, 70-414 5.200,00 € inkl. Bücher und Prüfungsgebühren zzgl. MwSt. 90 Std.
Individual Modulauswahl Preis auf Anfrage

 

Besitzen Sie bereits eine der aufgeführten Zertifikate, brauchen Sie nur, die unten aufgeführte Upgradeprüfung für den MCSA: Windows Server 2012 zu absolvieren.

Themenübersicht:

  • Installieren und Konfigurieren von Servern
  • Einrichten von Serverrollen und -Features
  • Konfigurieren von Hyper-V
  • Installieren und Verwalten von Active Directory
  • Bereitstellen, Verwalten und Warten von Servercomputern
  • Konfigurieren von Netzwerkdiensten und Netzwerkzugriff
  • Einrichten einer Netzwerkrichtlinieninfrastruktur
  • Konfigurieren und Verwalten von Active Directory und Gruppenrichtlinien
  • Sicherstellen der Hochverfügbarkeit
  • Konfigurieren von Datei- und Speicherlösungen
  • Betriebskontinuität und Notfallwiederherstellung
  • Einrichten von Netzwerkdiensten
  • Administrieren von Identitäts- und Zugriffslösungen

upgrade

Termine
Vollzeit Termin auf Anfrage 2.490,00 € inkl. Bücher und Prüfungsgebühren zzgl. MwSt. 40 Std.
Teilzeit / Berufsbegleitend (ab 16:30 Uhr – 20:30 Uhr) Termin auf Anfrage 2.490,00 € inkl. Bücher und Prüfungsgebühren zzgl. MwSt. 40 Std.

 Hier geht es zur Kursanmeldung.

Seit mehr als 20 Jahren ist EDV-Schulungen Heil ein zertifizierter Partner von Microsoft. Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum an u.a. Microsoft Kursen, sowie selbstentwickelten Workshops zu Microsoft partnerZertifizierungen an.

Microsoft Zertifizierungen zahlen sich für Schüler und Studenten, IT-Fachleute, ihre Manager und die Unternehmen, die sei anstellen, nachweisbar aus. Mit diesen Zertifizierungen verschaffen Sie sich die notwendige Anerkennung um in Ihren Aufstiegsmöglichkeiten voran zu kommen und um Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten bei Ihrem Arbeitgeber unter Beweis zu stellen.

Erlangen Sie Fachkenntnisse und Fähigkeiten um innovative Lösungen über zahlreiche Technologien zu entwerfen und zu erstellen.

Windows Server 2012

Das Microsoft Betriebssystem Windows Server 2012 ist Nachfolger des Windows Server 2008 bzw. Windows Server 2008 R2.
Microsoft Windows Server 2012 hält für IT Spezialisten, IT Administratoren und IT Experten das notwendige Werkzeug zum Aufbau, zur Implementierung und zur Administration einer kompletten IT Infrastruktur bereit.
In unseren Trainings erlangen Serveradministratoren, bzw. Netzwerk- und Systemadministratoren wichtige Kenntnisse zur Installation, Konfiguration, Verwaltung und Administration einer Netzwerkinfrastruktur unter Windows Server 2012, sowie zum Design einer Active Directory Infrastruktur.
Das neue Zertifizierungssystem verwendet wieder die Bezeichnungen MCSA/MCSE.

MicrosoftPyramideMCS

Weiterführende Informationen finden Sie unter der offiziellen Microsoft Learning Seite: LINK